Der Begriff Kies (von mittelhochdeutsch kis = grobkörniger steiniger Sand) bezeichnet ein weitverbreitetes Sediment. Wandkies ist demnach ein direkt von der Wand abgebauter Kies, welcher alle feinen und groben Bestandteile beinhaltet. Dieser geht unbearbeitet in die Bauindustrie als Verfüllmaterial. Je nach Geologie werden hier auch entsprechend gute Verdichtungswerte erzielt. Dieser Kies wird auch als Füllkies oder Rohkies bezeichnet. Eine Größtkorngrenze gibt es für dieses Material nicht.

 Wandkies mit Schlämmanteilen ist ein flexibel einsetzbarer Füllkies zur Auffüllung von Hohlräumen. Mit seiner Eignung als Frostschutzkies wird er als frostunempfindlicher Unterbau von Einfahrten, Straßen oder Bodenplatten verwendet. Der ungesiebte und daher preisgünstige Kies 0-X mm kann auch größere Brocken enthalten und stammt aus dem regionalen Tagebau.

Preisliste ab Kieswerk GUBIN

Preisliste gültig ab 01.05.2017

Verkauf:
Naturmaterial, ungewaschen:
> Wandkies/Füllkies (0-X mm) - 3,50 €/t
Recycling:
> Betonrecycling (0-45 mm) - 6,50 €/t
Füllsand / Oberboden:
> Auffüllsand unklassifiziert - 2,00 €/t

Annahme:
Betonbruch:
> ohne Bewehrung, Kantenlänge bis 60 cm - 3,00 €/t
> mit Bewehrung, Kantenlänge bis 60 cm - 4,00 €/t
> Kantenlänge über 60 cm - 9,00 €/t

Gern erarbeiten wir für Sie ein Angebot.
Alle genannten Preise sind Nettopreise.
Alle Preise gelten in Euro/Tonne ab/an Werk, frei verladen. Bei Verkauf und Annahme ist an unserer Waage Barzahlung möglich.

WIR SIND FÜR SIE DA:
Mo-Do 07.00-15.00 Uhr
Fr 07.00-14.30 Uhr
Samstag geschlossen (Rufen Sie uns an!)

Bestellungen:
Telefon +48 518 670 930 (Deutsch, Polnisch)
Telefon +48 692 335 738 (Englisch, Polnisch)
Abholung:
Werk 66-620 Gubin (PL), Spokojna 5 Str.

SONDERSERVICE